Spielplan 2019

Acht Frauen

Eine Kriminalkomödie von Robert Thomas  


In einer abgelegenen Villa hat sich eine Familie versammelt, um die Weihnachtstage gemeinsam zu verbringen. Die festliche Stimmung findet ein jähes Ende als der einzige Mann im Haus tot aufgefunden wird - mit einem Messer im Rücken. Schnell wird allen klar, dass der Mörder noch im Haus sein muss. Es kann auch nur eine der anwesenden Frauen gewesen sein. Wer war die hinterlistige Mörderin? Keine hat ein Alibi, aber jede hat ein Motiv. Der Schnee liegt meterhoch und man ist von der Außenwelt abgeschnitten, so dass kein Entrinnen möglich ist. In einem aberwitzigen Versteckspiel verfangen sich die Frauen in einem Netz aus Lügen, Heimlichkeiten und Intrigen.

Acht Frauen suchen in der Kriminalkomödie von Robert Thomas einen Mörder und nehmen das Publikum mit auf eine humoristisch-kriminalistische Reise mit einem unerwarteten Ende. Die Kriminalkomödie zählt mittlerweile zu den meistgespielten Theaterstücken in Europa. Der Kinofilm erhielt mehrfach Auszeichnungen.



Rolle

Darsteller

Gaby, Frau des Hauses

Melanie Schwer

Susanne, die ältere Tochter

Andrea Okon

Catherine, die jüngere Tochter

Elisabeth Bauer

Mamy, Gabys Mutter

Marianne Leibig

Augustine, Gabys Schwester

Vroni Hartl

Madame Chanel, Köchin des Hauses

Karin Meier

Louise, Zimmermädchen

Manuela Geisreiter

Pierrette, ein unerwarteter Besuch

Angi Haas


Regie

Florian Freytag


Souffleuse

Kathi Karg

Maske

Martina Okon, Esther Cairos

Kostüme / Schneiderei

Rosa Wagner, Angelika Axenböck, Ulrike Strathmann

Bühnenmeister und Bühnenbau

Nico Seiler 

Eva Maas-Eiba, Otto Eiba, Franz Haas, Hans Jakob, Bernhard Bauer, Michael Olandt, Hans-Hermann Strathmann, Christian Koch, Florian Leibig

Technik

Maximilian Eiba, Franz Haas


Aufführungstermine

Freitag, 26. April 2019, Premiere

Samstag, 27. April 2019

Dienstag, 30. April 2019 (Mittwoch Feiertag)

Freitag, 3. Mai 2019

Samstag, 4. Mai 2019

Freitag, 10. Mai 2019

Samstag, 11. Mai 2019

Freitag, 17. Mai 2019

Samstag, 18. Mai 2019

- Beginn jeweils um 19:30 Uhr, Einlass ab 18 Uhr.


..... Infos zum Vorverkauf